Illegale Einwanderer: Schlepper verdienten 16 Milliarden Euro

Gepostet am

Quelle: Unzensuriert

Wirtschaftsflüchtlinge lassen sich Transfer nach Europa etwas kosten.  Foto: PH1 Robert R. McRill/Wikimedia (PD)

Wirtschaftsflüchtlinge lassen sich Transfer nach Europa etwas kosten.
Foto: PH1 Robert R. McRill/Wikimedia (PD)

Die illegale Einwanderung von Scheinasylanten und Wirtschaftsflüchtlingen hat sich in den letzen 15 Jahren zu einem Milliardengeschäft für Schlepperbanden und deren Helfershelfer entwickelt:  Allein 16 Milliarden Euro sollen Zuwanderer, die die Grenzen Europas illegal überwunden haben, seit dem Jahr 2000 an ihre zumeist schwerkriminellen Unterstützer bezahlt haben.  Dabei gibt es unterschiedliche Tarife für die Reiserouten der illegalen Einwanderer. Während die Route aus Afrika über Spanien bereits für 700 Euro pro Mann und Nase zu haben ist, muss man für eine „Luxusvariante“ über Deck auf einem Schlepperschiff nicht weniger als 2.000 Euro bezahlen, für Flugreisen, die oft über einen Drittkontinent gehen, sogar 16.000 Euro.

Finanziert wird der Menschentransfer zumeist von den Familien und Dorfgemeinschaften, die sich im Gegenzug erwarten, dass die in Europa gelandeten illegalen Zuwanderer dann Geld in die Heimat zurückschicken.

Europa: 1,2 Millionen Illegale ohne Papiere wanderten seit 2000 ein

Laut statistischen Auswertungen wanderten seit dem Jahr 2000 rund 1,2 Millionen Illegale ohne Papiere in die EU ein. Allein 2014 stellten 600.000 Personen in den EU-Mitgliedsländern einen Erstantrag auf Asyl.  Für heuer erwarten Experten allein 1,1 Millionen Neuzugänge von Asylwerbern in der Gesamt-EU.  Dieser nicht versiegende Ansturm  bringt Sozial- und Sicherheitsbehörden an den Rand des organisatorischen und finanziellen Kollaps.

Neben den Kosten, die dem Sozialstaat durch Unterbringung und Verpflegung entstehen, schlagen auch die Rückführungskosten von illegal Aufhältigen in den Budgets tiefe Löcher.  So wurden seit 2000 immerhin 11,3 Milliarden Euro für den Vollzug von Abschiebungen aus dem EU-Raum ausgegeben.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s