Linke Randalierer demolieren 20 Autos in Berlin

Gepostet am

Quelle: Unzensuriert

Linksextreme toben sich auf den Straßen Berlins aus; bisher keine Festnahmen Foto: Telefonkiosk / wikimedia (CC-BY-SA 3.0)

Linksextreme toben sich auf den Straßen Berlins aus; bisher keine Festnahmen
Foto: Telefonkiosk / wikimedia (CC-BY-SA 3.0)
Bis zu 100 maskierte Linksextremisten haben im Berliner Stadteil Neukölln rund 20 Fahrzeuge demoliert. Im Vorfeld fand eine Demonstration mit ca. 4.000 Teilnehmern statt, die ein Zeichen gegen Polizeieinsätze und für „alternative“ Freiräume setzen wollte. Die bei Touristen und Partygängern sehr beliebte Weserstraße war nach der Versammlung Austragungsort der linken Gewalt. Als die Polizei mit Blaulicht vorfuhr, waren die Chaoten allerdings schon wieder fort. Festnahmen gab es keine. Der für politisch motivierte Straftaten zuständige Staatsschutz ermittelt.

Bisher keine Festnahmen

Indes berichtet die Berliner Morgenpost von einem Bekennerschreiben. Verantwortlich für die Aktionen ist demnach das „Volksfahrräderkommando“, die sich von der SPD wünscht, den Klassenkampf wieder auf die Straßen zu bringen. Sich selbst bezeichnen die Täter irreführenderweise als Sozialdemokraten.

Linke Racheaktionen für drohende Zwangsräumung?

Der wohl wahrscheinlichere Hintergrund der Krawallaktionen wird die drohende Zwangsräumung verschiedener Häuser sein, die derzeit von Linksextremisten belagert werden. Die sogenannten „alternativen Freiräume“ Friedel 54, M99 und der Köpi Wagenplatz. So wurde auf der berüchtigten Internetseiteindymedia.org ganz offen von Vergeltungsaktionen gesprochen und zur Gewalt aufgerufen. Der linke Mob will „jeden Angriff, jede Räumung mit 1 Millionen Euro Sachschaden beantworten“. Ende Januar wurden bereits zwei Porsche jeweils im Wert von ca. 220.000 Euro im Stadtteil Friedrichshain angezündet.

Unzensuriert.at musste in der letzten Zeit immer häufiger über angezündete Autos durch linke Gewalttäter berichten.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s